Abstrakt

Making
Beats
& things

About

Mit 11 Jahren begann die musikalische Reise von Abstrakt. Seine Leidenschaft für das Musizieren hat sich irgendwo zwischen Future Bass, Hip Hop, Future Groove und Trap gefunden und seinen Stil kann man definitiv als unverwechselbar bezeichnen. Seine Inspiration? Der Gedanke dass man als DJ als eine Person eine ganze Band oder ein Orchester sein kann.
Mehrere Live-Auftritte, unter anderem bei Festivals wie Love Electro, Crazy Castle, Rave n Roll und in verschiedenen Clubs haben seine Begier geweckt einzigartige Kompositionen zu erstellen. Bald darauf folgten die Produktion mehrerer erfolgreicher Remix-Releases von Zedd, Avicii, DuaLipa, Martin Garrix, Khalid und Post Malone, die international Anerkennung fanden.

Media