Mark Dekoda

Techno
from
Munich

About

Marko Meingast, besser bekannt als Mark Dekoda, produziert seit 2006 seine eigene Musik und wechselte 2009 von Underground Trance Progressive zu Minimal Techno. Mark ist bescheiden über seine Position als Künstler in den Verrückten. Er befürwortet es, sich Zeit zu nehmen, um qualitativ hochwertige Tracks zu machen, anstatt Remix für Remix zu veröffentlichen. Seine früheren Veröffentlichungen sprechen für sich und erreichen in wenigen Minuten die Beatport-Minimal-Charts. Tracks wie „Wesen“, „Instance Of Time“, „Nemesis“, „Nebel“, „Fear“ und viele mehr wurden ebenfalls in die Top 5 der Beatport Minimal Top 100 aufgenommen.

Media